Montag, 9. April 2018

Auslaufliste


Die Liste mit den Auslaufprodukten ist online:

Jahreskatalog

Frühjahrkatalog

Viel Spaß beim Stöbern!

Und nicht vergessen: Außerplanmäßig geht Morgen Mittag, 12:00 Uhr eine Sammelbestellung raus. Ich hoffe natürlich, dass dann noch alles verfügbar ist. Wenn ihr ganz schnell sein wollt, bestellt am besten direkt über den Online-Shop, denn erfahrungsgemäß ist vieles sehr schnell ausverkauft.
 
KreaTanja



In Kürze kommt die Auslaufliste - außerplanmäßige Sammelbestellung


Na, steht ihr schon in den Startlöchern?

Heute Abend ab 21:00 Uhr wird die Auslaufliste des Haupt- und Frühjahr-Kataloges veröffentlicht. Viele schöne Sets gehen, aber zum Glück kommen mit dem neuen Katalog ab 01.06. auch tolle neue Sachen.

Ich werde die Liste heute Abend hier auf dem Blog und bei Facebook teilen, damit ihr "in Ruhe" stöbern könnt. :-)

Außerplanmäßig geht Morgen Mittag, 12:00 Uhr eine Sammelbestellung raus. Ich hoffe natürlich, dass dann noch alles verfügbar ist. Wenn ihr ganz schnell sein wollt, bestellt am besten direkt über den Online-Shop >klick, denn Erfahrungsgemäß ist vieles sehr schnell ausverkauft.
 
KreaTanja

Sonntag, 25. März 2018

Blog Hop - Farbchallenge



Schön, dass du heute bei mir vorbeischaust, pünktlich zu unserem Blog Hop vom Team Scraphexe. Oder du kommst gerade von Regina zu mir gehoppt, herzlich Willkommen! 

Das Thema heute ist eine Farbchallenge. D. h. uns wurden drei Farben vorgegeben und ansonsten sind wir in der Umsetzung völlig frei. Das mag ich. Ich hab die drei Stempelkissen vor mich hingelegt und mich von den Farben inspirieren lassen.



Und bei diesen frischen Farben dachte ich natürlich gleich an den Frühling, Blumen und somit auch an mein neues Stempelset Blütentraum.

Und so ist mir diese Karte vom Tisch gehüpft.


Die Basis bildet Cardstock in Flüsterweiß und dann sind in mehreren Lagen die Farben dazugekommen.

Zuerst habe ich den Cardstock in Sommerbeere in 14,4 x 10 cm zugeschnitten und den rechten Rand mit dem Prägefolder Florales Duo geprägt.



Auf die linke Seite passt ein Stück Aquarellpapier in der Größe 9,5 x 9 cm. Dieses habe ich mit dem großen Blumenstempel in Klarlack heißembossed. Der Farbklecks in Sommerbeere ist mit dem Wassertankpinsel und Farbe aus dem Stempelkissen entstanden. Das ganze gut trocknen lassen.

Sobald das Papier nur noch ganz leicht feucht ist, lege ich es zum Trocknen unter einen schweren Katalog. So wellt sich das Papier nicht und lässt sich gut aufkleben, wenn es trocken ist.

 
Zum Schluss hab ich ein Vögelchen und Blumen gestempelt, diese und diverse andere Teile mit den Thinlits ausgestanzt und erst mal ein wenig rumprobiert, wo was am besten hinpasst. Das Anordnen von Stanzteilen u. ä. fällt mir ja immer sehr schwer. Wenn es mir dann gefällt, wird an ein - zwei Stellen schnell alles getackert, damit ich nicht wieder von vorne anfangen muss. Ich krieg das nämlich garantiert nicht wieder so zusammen! Das Arrangement klebe ich dann mit mehreren Glue Dots auf die Karte.

Und das Schildchen mit dem Spruch hab ich mit Dimensionals auf Abstand geklebt.


Mir gefällt diese Frische Farbkombination sehr, euch auch? Dann schaut bei meinen Teamkolleginnen doch nach weiteren Ideen, weiter geht es bei Jennie.

Habt noch einen schönen Sonntag, bis bald,
KreaTanja

verwendetes Stampin' Up! Material
Papier: CS Flüsterweiß normal und extrastark, Sommerbeere, Limette, Savanne, Aquarellpapier
Stempelkissen: Sommerbeere, Limette, Versamark
Stempelsets: Blütentraum
Stanzen, Framelits: Blüten, Blätter & Co.
Sonstiges: Prägeform Florales Duo, Geschenkband mit Metallic-Kante Sommerbeere, Lack-Akzente mit Glitzereffekt, Embossingpulver Klarlack

Mittwoch, 21. März 2018

Schachteln zum Geburtstag

Am Wochenende hatte ich mal wieder Zeit und Lust, mit neuen Stempeln und Stanzen herumzuprobieren. Das hat großen Spaß gemacht und es sind einige schöne Dinge entstanden. Manches ist auch gleich im Altpapier gelandet, das passiert auch immer mal wieder. Wenn du eine bestimmte Vorstellung im Kopf hast, und die Umsetzung am Ende gar nicht mehr danach aussieht...

Zeigen möchte ich euch heute die Schachteln, die mit den Framelits Schachtel voller Liebe entstanden sind.




Das Papier hab ich mit Farbwalzen so schön grün eingefärbt. Bei der zweiten Schachtel hab ich Papier genommen, das es aktuell nicht mehr gibt. Den gleichen Effekt erzielt man aber ganz leicht, wenn man weißes Papier mit Embossingpulver Klarlack embossed.

Hier seht ihr die einzelnen Farbschichten.






Achtet beim Einfärben darauf, dass die beiden Stanzteile entgegengesetzt liegen. Sonst ist der Farbverlauf nach dem Zusammenkleben nicht identisch.



Verschlossen hab ich die Boxen mit Magneten, beim nächsten Mal teste ich dann auch mal den Halbkreis, der bei den Framelits dabei ist.






Ich wünsche euch eine schöne Rest-Woche und hoffe, dass wir uns am Sonntag zum Blog-Hop im Team Scraphexe hier wieder lesen,
eure KreaTanja

P.S.: Meine nächste Sammelbestellung geht am Sonntag Abend raus, das wird voraussichtlich die letzte während der SAB sein.

Samstag, 17. März 2018

Osterkörbchen Flying Home mit Stampin Blends

Hab ich schon mal erwähnt, dass ich die Stampin' Blends eigentlich gar nicht haben wollte? Mittlerweile mag ich sie sehr und zusammen mit dem Stempelset Flying Home habe ich in den letzten Tagen viel rumprobiert, gemalt und entspannt dabei. 

Für den letzten Stempelclub sind dabei diese Osterkörbchen entstanden:

Beim ersten war mir nach frischen Frühlingsfarben.


Und ein Bienchen und der fliegende Vogel durften auch wieder dabei sein.

Das zweite wurde dann etwas dezenter:


Die Körbchen habe ich mit dem Falzbrett für Umschläge gemacht. Das ist übrigens mein liebstes Falzbrett. Ich mache sehr oft Umschläge selbst und man kann auch immer wieder schöne Boxen damit falzen. Doppelter Nutzen sozusagen.

Hier habe ich die Maße für ein Körbchen in der Größe 8 x 6 x 6 cm für euch:

Designpapier 20,4 x 20,4 cm
1. Falz bei 6,7 cm
2. Falz bei 15,1 cm

Die Laschen werden dann einfach nach außen geklebt. Für den Henkel habe ich Cardstock in der Breite von 2 cm mit Designpapier 1,5 cm beklebt. In der Länge ist der Henkel variabel, er wird innen in das Körbchen geklebt.

Hier hat es heute Nacht geschneit und es sind draußen -4° C. Es ist nicht sehr österlich frühlingshaft, aber ich hoffe, dass sich das in den nächsten zwei Wochen noch ändert.

Bis dahin wünsche ich euch ein schönes Wochenende,
KreaTanja

Sonntag, 25. Februar 2018

Blog Hop - Minialbum




Schön, dass du heute bei mir vorbeischaust, pünktlich zu unserem Blog Hop vom Team Scraphexe. Oder du kommst gerade von Susi zu mir gehopt, herzlich Willkommen! 

Auf das heutige Thema habe ich mich schon sehr gefreut, denn ich habe ein großes Herz für Minialben in jeglicher Form.



Ich liebe es sie zu bauen. Es fängt schon beim raussuchen der passenden Papiere für das Projekt an, da geht mein Herz auf. In meinen Papieren zu blättern, sie zu streicheln und dann zu sehen, was daraus entstehen kann, hachz.... <3 Ihr merkt schon, das ist mein Element.


Ich habe mir für dieses Jahr wieder ein Jahresalbum gebaut, in dem ich für jeden Monat eine Doppelseite reserviert habe. Dort werden 1-2 besondere Ereignisse des Monats festgehalten. Das ist jetzt schon mein drittes Jahresalbum in der Art. Es ist schön darin zu blättern, und mein Jahr kurzweilig Revue passieren zu lassen.







Für mein Album habe ich mich für das Designpapier Blütenfantasie entschieden, weil ich das Grundalbum eher dezent gestalten wollte.


So sind die Seiten in schwarz/weiß gehalten und die Fotos und Embellies können entsprechend bunt werden. Das Designpapier wechselt sich mit dem Transparentpapier ab. Dadurch kommt wieder meine geliebte Leichtigkeit in das Album.


Die Bindung des Albums ist ganz einfach:

Die einzelnen Seiten werden in der Größe 10 x 15 cm zugeschnitten und bei 2 cm gefalzt.

An dem Falz werden die Seiten geblättert und der 2 cm-Rand ist die Bindung. Dort werden noch zwei Löcher gestanzt und das Buch am Ende mit einem Band gebunden.



Das gute bei dieser Bindung ist, dass man bis zum Schluss flexibel genug ist, die Seiten einzeln zu bearbeiten. Das Buch wird ja ein Jahr lang bestückt. D. h. ich kann die Bindung immer wieder lösen, um z. B. im Juli noch auf die Seiten zu stempeln. In fertig gebundenen Büchern zu stempeln, ist manchmal etwas tricky. Und ich hab mir schon so manche Seite durch verunglückte Stempelabdrücke verhunzt, bzw. wenn es gut lief konnte ich sie noch mit Washi-Tape o. ä. retten. 


Hier seht ihr nun meinen Januar:

Auf der linken Seite klebt das Foto meines Monats-Highlights.


In jedem Monat ist eine Vorlage mit dem Überblick und dem Highlight des Monats eingebunden. Diese Vorlagen sind etwa halb so breit wie eine Seite.


Auf der Rückseite kann noch etwas geschrieben oder aber auch gestempelt werden. Ein kleines Foto hätte hier auch noch Platz. 



Nun freue ich mich darauf, das Album jeden Monat zu bestücken. Mein Highlight im Februar steht auch schon fest. Ich befinde mich nämlich seit Freitag in Bochum bei Connys Crop im Pott. Jedes Jahr im Frühjahr lädt sie zu diesem tollen Srap-Event ein und es ist jedes Mal ein Freude zu erleben, mit wieviel Liebe und Herzblut sie sich mit ihren fleißigen Helferlein um uns kümmert. <3 Ich werde euch von diesem tollen Wochenende berichten.

Aber nun erstmal zurück zum Minialbum. Wer möchte, dem stelle ich gerne meine Vorlage für die Einleger "Highlight des Monats Januar - Dezember" zur Verfügung. Meldet euch einfach bei mir und ich sende euch die pdf-Datei per Email.

Und nun gibt es noch mehr Inspirationen bei meinen Teamkolleginnen, weiter geht es bei Jennie.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,
KreaTanja

verwendetes Stampin' Up! Material
Papier: CS Flüsterweiß, Schwarz, Pergament, DP Blütenfantasie
Stempelkissen: Memento Schwarz, Puderrosa, Zarte Pflaume, Meeresgrün
Stempelsets: Labeler Alphabet, A good day, Pfauengruß, Glasklare Grüße
Stanzen, Framelits: Große Zahlen, Einweckgläser für alle Fälle
Sonstiges: Stampin Blends, Schimmerndes Geschenkband Puderrosa, Gestreifte Kordel Flamingorot








Samstag, 17. Februar 2018

Sale-A-Bration 2. Teil - neue Geschenke!

Seit gestern gibt es neue Geschenke in der Sale-A-Bration. Ich kann mich nur schwer entscheiden, Stempel oder Papier?

Wie gehabt gibt es ein Geschenk Stufe 1 ab 60 € Bestellwert, oder zwei der Stufe 1 bei 120 €, bzw. eins der Stufe 2 bei 120 € usw.


Hier könnt ihr den Flyer einsehen: klick

Morgen Abend geht meine nächste Sammelbestellung raus, meldet euch gerne per Email, dann könnt ihr portofrei mitbestellen.

Habt ein tolles Wochenende,
KreaTanja