Sonntag, 10. September 2017

Der Stempelclub nächste Woche stand auf der Kippe...

Beinahe hätte ich den Stempelclub zum Thema Colorieren mit Aquarellstiften für nächste Woche absagen müssen... mangels Ideen und Vorbereitung. Wuaahh! Ich kämpfe ja echt immer wieder mit diesen Kreativ-Löchern. Aber ich muss mich wohl endlich mal daran gewöhnen, dass das zum Kreativsein dazugehört. Es gibt dieses viel gewünschte High-End-Level in der Kreativität einfach nicht. Das Mojo kann nur fließen, wenn es genügend Raum hat. Und den Raum fülle ich gerne mal mit zu viel Input, zu vielen Dingen im Kopf oder auch im Kalender. Ja, ich weiß das und doch tappe ich immer wieder in die Falle. Einfach mal laufen lassen...

Tja und heute hat es dann wieder funktioniert! Und so viel Spaß gemacht! Zeigen kann ich euch leider noch nicht viel, da es ja Projekte für den Stempelclub sind. Aber ihr dürft gerne mal spicken:



Nächste Woche gibt es dann die Projekte auch komplett zu sehen.


Ein bisschen habe ich es auch dem Stempelmekka zu verdanken, dass das Mojo zurückgekehrt ist. Da war ich gestern und es gab so viel tolle Inspiration. Das ist einfach immer wieder schön. Dieses sind die Schätze, die es in meine Tasche geschafft haben:



Die weihnachtlichen Papiere sollen mein Dezember-Daily für dieses Jahr werden. Wenn nicht erst noch andere Projekte dran wären, könnte ich da jetzt direkt mit anfangen! Trotz Sonnenschein draußen... 

Ja, aber jetzt gehe ich erstmal nach draußen. Ein bisschen den Kopf wieder freipusten lassen und die Sonne genießen.

Habt noch einen schönen Sonntag,
KreaTanja

Keine Kommentare:

Kommentar posten