Freitag, 2. Mai 2014

Pleasant Poppies

Hallo! Und ja, ich bin versunken in meinem Bastelreich... 

Deshalb ist es hier grad sehr ruhig. Wie blöd: Da habe ich gerde erst meinen Blog eröffnet, und schon bin ich verschwunden. Das geht so nicht, deshalb zeig ich euch heute mal mein momentanes Lieblingsmotiv, den Hintergrundstempel Pleasant Poppies.

Eingefärbt habe ich ihn mit den Stampin' Write Markern dann auf eine Karte in Flüsterweiß gestempelt. Die Karte hat die Maße 14,5 x 10 cm.
Beim Schneiden habe ich an den langen Seiten 1,5 cm Rand gelassen und an den kurzen Seiten 2 cm. Die entstandenen einzelnen Karten dann mit Cardstock hinterlegt und auf die Karte geklebt.

Man kann nun im unteren Bereich noch einen Geburtstagsgruß, Gute Besserung oder ähnliches anbringen. Aber ich hab auch gerne mal neutrale Karten, die ich verschicken kann. Und gerade mit diesem Stempel finde ich die sehr schön, die Blumen sprechen für sich.

Morgen werde ich wieder für das Hasenmelkerfest vorbereiten. Ich muss mir noch Gedanken darüber machen, wie ich meinen Stand stellen und dekorieren möchte und evtl. Stoff und Deko besorgen. Und am Sonntag möchte ich mal einfach nur chillen und vielleicht mal wieder ganz gemütlich lesen. Das Wetter lädt ja gerade dazu ein: Lesesessel vor dem Fenster, Tasse Tee und eintauchen in die Bücherwelt. Ich hoffe, ich hab die Ruhe dazu. :-)

Also, bis bald und lasst es euch gut gehen.

verwendete SU-Materialien:
Stempel Pleasant Poppies - Cardstock flüsterweiß, Glutrot - Stampin' Write Marker glutrot, apfelgrün, schwarz - Papierschneider

Kommentare:

  1. Huhu,
    sieht sehr schön aus — ich mag diesen Stempel ja auch sehr ;-)
    LG Indina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Indina, du bekommst 1* (Sternchen) für meinen ersten Kommentar auf dem Blog. *grins*
      Dankeschön!
      LG Tanja

      Löschen