Sonntag, 25. September 2016

Blog Hop - Stempeltechniken




Schön, dass du heute bei mir vorbeischaust, pünktlich zu unserem Blog Hop vom Team Scraphexe. Oder du kommst gerade von Melanie zu mir gehopt, herzlich Willkommen! 

Wir möchten euch heute ein paar Stempeltechniken zeigen, bei mir könnt ihr die Spotlight-Technik sehen:

Wie der Name schon sagt, wird bei der Spotlight-Technik ein Punkt in den Fokus gesetzt. Ich habe das mit farbigen Spots umgesetzt.

Ich habe einen Hintergrund in einer dezenten Farbe gestempelt, hier mit Ockergelb:







Dann habe ich mit einer Kontrastfarbe (hier sogar mit zwei Farben) nochmal einen Teil des Musters abgestempelt und einen Spot mit der Kreisstanze ausgestanzt.



Dieser wird dann passend auf das Hintergrundpapier gelegt:




Könnt ihr die Wirkung schon erkennen? Noch wirkungsvoller ist es, wenn man den Spot mattet:


Und das ist dann die fertige Karte:








Hier habe ich noch eine andere Farbvariante in Craftweiß auf Schiefergrau. Und der Spot ist in Zarte Pflaume gestempelt.




Ich habe jeweils nur einen dezenten Spruch gestempelt, da der Hauptaugenmerk bei diesen Karten auf dem Spot liegen sollte.

Und nun wünsche ich euch viel Spaß beim kreativen rumprobieren und stöbern auf den Blogs meiner Teamkolleginnen, es geht weiter bei Silvia.

Habt einen sonnigen Sonntag
KreaTanja
 

1 Kommentar: