Sonntag, 31. Mai 2015

Blog Hop zum neuen Hauptkatalog 2015/2016


Schön, dass du heute bei mir vorbeischaust, pünktlich zu unserem Blog Hop vom Team Scraphexe. Oder du kommst gerade von Indina zu mir gehopt, herzlich Willkommen!

Wir wollen euch heute einen kleinen Einblick in die Produkte des neuen Kataloges geben, lehn dich zurück und lass dich ein bisschen inspirieren.


Mich hat sehr schnell das neue Alphabet-Stempelset Layered Letters Alphabet inspiriert. Die Buchstaben sind recht groß (ca. 3 cm), aber dafür kommen sie eher schmal (ca. 1 - 1,5 cm) daher.

Da es Klarsichtstempel sind, kann man sie sehr gut positionieren und sauber abstempeln.

Das Schöne ist, dass man mit einzelnen Buchstaben so frei in seinen eigenen Texten ist. Ich kombiniere gerne verschiedene Stempel und auch Schriftarten. Das geht mit diesen Buchstaben natürlich perfekt.




Und hier zeige ich euch noch mal den kleinen Schmetterling aus dem Schmetterlingsgruß aus der Nähe. Ich habe ja echt ewig gebraucht, dieses Stempelset lieben zu lernen. Und das, obwohl es ja schon seit Erscheinen des Frühjahr-/Sommerkataloges wie verrückt durchs Internet geistert. Vielleicht aber auch gerade deshalb...




verwendetes Stampin' Up! Material
CS: Schiefergrau, Osterglocke, Flüsterweiß
Designpapier im Block Neutralfarben
Stempelkissen: Schiefergrau, Osterglocke
Stempelsets: Layered Letters Alphabet, Schmetterlingsgruß, Hello Life
Stanzen: Eleganter Schmetterling, Mini-Schmetterling, Eckstanze Project Life
und sonst: Süße Pünktchen Prachtfarben


 
Ich hab noch eine zweite Karte mit dem Alphabet gemacht. Und dabei ist eine komplett andere Karte entstanden. Denn hier habe ich die Buchstaben als Hintergrund benutzt. Gestempelt habe ich den zweiten Abdruck, das ist etwas dezenter. Für den Hintergrund ist das passender, finde ich.

Auf einen Streifen Pergamentpapier habe ich das Wort thank gestempelt und das U ist wieder aus dem Alphat, auf Flüsterweiß gestempelt, ausgeschnitten und mit Abstandshalter auf das Pergamentpapier geklebt.

Ein bisschen Verzierung in Form von gestanzten Blümchen und einer Schleife aus dem Pünktchen-Spitzenband in Taupe und fertig ist das Kärtchen!



Meine Lieblings-Kombination der neuen In Colors ist definitiv Taupe-Minzmakrone! Einfach edel.

verwendetes Stampin' Up! Material
CS: Taupe, Flüsterweiß
Pergamentpapier
Stempelkissen: Taupe, Minzmakrone
Stempelsets: Layered Letters Alphabet, Sassy Salutations
Stanzen: Blumenstanze Itty Bitty Akzente, Eckstanze Project Life
und sonst: Basic Perlenschmuck, Pünktchen Spitzenband Taupe
 

Und nun geht es mit dem Blog Hop weiter bei Anke - viel Spaß!





Kommentare:

  1. Die beiden Karten sind wirklich ganz ganz zauberhaft geworden. Ich habe auch schon mit dem Alphabet geliebäugelt, aber ich habe mittlerweile sooo viele Alphabete. Taupe und Minzmakrone sind übrigens auch meine Favoriten. Ich schätze, damit stehen wir nicht allein da.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Stine. Ich hab ja nicht so viele Alphabetstempel und eigentlich dachte ich, die braucht man nicht... ja, ja :-)
      LG Tanja

      Löschen
  2. Die Alphabetkarte ist ja wundervoll geworden. So ein gestempelter Hintergrund macht echt was her. Sollte ich auch mal machen, tolle Inspiration.
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen